Tag Archive: Speedmaster

Maximal exklusiv: Die schönsten Uhren mit Manufakturwerk

Mechanische Ingenieurskunst trifft einzigartige Kreationen: Manufakturwerke üben seit jeher eine besondere Faszination auf Uhrenliebhaber aus und gelten als Krönung der traditionellen Horologie. Nicht nur ihre spektakuläre Leistung und detailreiche Verzierung, sondern auch ihre aufwendige Entwicklung verleiht den hauseigenen Kalibern einen besonderen Reiz. Lehnen Sie sich zurück und freuen Sie sich auf fünf der schönsten wie exklusivsten Uhren mit Manufakturwerk. Comeback …

Weiterlesen »

Omega Dresswatches

« Die Uhr für den Anzugträger » Nur wenige Hersteller können mit der Berühmtheit und technischen Innovationskraft Omegas konkurrieren. Doch nicht nur die sportlichen Kollektionen Speedmaster und Seamaster, sondern auch die eleganten Dresswatches der Constellation– und De Ville-Reihe sind für den legendären Status der Schweizer Luxusmarke verantwortlich. Was diese Modelle so spannend macht und warum auch eine Seamaster hervorragend zum Anzug passen kann, verraten wir Ihnen beim Weiterlesen.   …

Weiterlesen »

Breitling oder Omega

« Eine Frage persönlicher Vorlieben » Ihre Modelle sind legendär, ihre Geschichten faszinierend: Breitling und Omega zählen seit Jahrzehnten zu den wichtigsten und prestigeträchtigsten Herstellern der Branche. Zwei Giganten, die auf der Wunschliste vieler Liebhaber ganz oben stehen und heute ein größeres Produktportfolio besitzen als jemals zuvor. Wir vergleichen die beliebtesten Traumuhren beider Marken und erklären, welche Entscheidung für Ihren Geschmack …

Weiterlesen »

Die Uhrentrends 2020

« Mit etwas Verspätung gibt es sie doch noch » Nach der Krise des Frühlings startet die Uhrenbranche im Sommer 2020 wieder voll durch und lässt einen klaren Trend zu klassischen Modellen erkennen: Nicht nur Heritage Kollektionen, sondern auch Dresswatches und legendäre Chronographen stehen dieses Jahr im Fokus. Damit kristallisiert sich eine deutliche Präferenz für Zeitlosigkeit und Wertbeständigkeit heraus. Hier …

Weiterlesen »

Omega Grey Side of the Moon

« Die Moonwatch als Co-Axial Chronograph in Grau » „Der Mond ist im Wesentlichen grau, keine Farben“ – mit diesem Funkspruch verewigte sich Apollo-8-Astronaut Jim Lovell 1968 in den Geschichtsbüchern der NASA. Heute, über 50 Jahre später, feiert Omega die Fortschritte der Weltraumforschung mit einem neuen Sondermodell seiner berühmten Speedmaster Moonwatch: Der Grey Side of the Moon. Von der Oberfläche …

Weiterlesen »

Die Moonwatch 321

« Vereinigung zweier Legenden » Nach über 50 Jahren sehnsüchtigen Wartens darf die Fangemeinde der Omega Speedmaster jetzt endlich aufatmen: Das legendäre Kaliber 321 ist zurück. Berühmt für seinen Einsatz bei der ersten Mondlandung der Apollo 11, feiert das Handaufzugswerk seine Wiedergeburt mit technischen Überarbeitungen und wird in einem eigenen Atelier produziert. Interessenten wählen zwischen einer exklusiven Platin-Variante und einem …

Weiterlesen »

Neueröffnung: Omega Museum in Biel öffnet seine Pforten

Größer, besser und moderner: 2019 wurde das Omega Museum in der Bieler Heimat der Traditionsmarke neu eröffnet und bietet seinen Besuchern eine interaktive Erlebniswelt zur Erkundung der Marke. Neben der Geschichte des Herstellers werden dort auch die mechanischen Innovationen und Zeitnahme-Technologien auf anschauliche Weise präsentiert. Selbst architektonisch hat der neue Standort in der „Cite du Temps“ direkt am Firmensitz der …

Weiterlesen »

First Omega in Space

« Eine Legende damals und heute » Es zählt wohl zum Standardwissen eines jeden Uhren-Enthusiasten, dass Omegas Speedmaster als Begleiter der Apollo-11-Mondlandung im Jahr 1969 Geschichte schrieb. Doch bereits sieben Jahre vor diesem Meilenstein prägte das legendäre Modell die NASA, als es im Rahmen des Mercury-Programms zur „First Omega in Space“ wurde. 2012, zum 50-jährigen Jubiläum ihres ersten Raumfahrt-Abenteuers, präsentierte …

Weiterlesen »

Sedna Gold

« 18 Karat für Omega Uhren » Es scheint, als sei die Innovationskraft der modernen Uhrenindustrie unaufhaltsam: Nachdem das 21. Jahrhundert bereits eine Fülle neuer Komplikationen und kreativer Designs hervorgebracht hatte, begannen die Hersteller vor einigen Jahren mit der Neuerfindung der Materialien. Ein prominentes Beispiel dafür bildet Omegas Sedna Gold, das dem Edelmetall einen neuen Glanz, kräftigere Farben und eine …

Weiterlesen »
Mann platziert Golfball

European Omega Masters

« Schweizer Golfturnier mit Prestige » Vom 29. August bis zum 1. September 2019 war es wieder soweit: Mit den European Omega Masters fand im Schweizer Crans-Montana eines der prestigeträchtigsten Golfturniere weltweit statt. Doch nicht etwa Weltberühmtheiten wie Rory McIllroy, Sergio Garcia oder Tommy Fleetwood, sondern der weniger bekannte Schwede Sebastian Söderberg konnte den Sieg am vierten Spieltag davontragen. Zeit, …

Weiterlesen »