Tag Archive: Maurice Lacroix

Von Wiesen, Bächen und Uhren-Pionieren

« Woher kommen die Namen der führenden Luxusuhren-Labels? » Dass es sich bei Markennamen wie Breitling, Chopard, Mühle Glashütte oder Ulysse Nardin um die Namen der jeweiligen Unternehmensgründer handelt, dürfte den meisten Uhrenliebhabern bekannt sein. Doch wonach sind Labels wie Longines, Oris, Rolex oder Zenith benannt worden? Wir sind der Frage nachgegangen und haben für die Leserinnen und Leser unseres …

Weiterlesen »

Inhorgenta 2019: Neuigkeiten von Junghans, Sinn, Maurice Lacroix & Co.

Die Inhorgenta steht in der Wahrnehmung von Uhrenliebhabern oft etwas im Schatten der großen Schweizer Uhrenmessen – doch dies ganz offensichtlich zu Unrecht. Wie sich erst vor wenigen Wochen im Februar 2019 wieder zeigte, hat die Uhren- und Schmuckmesse in München eine Reihe von interessanten Branchennews und Uhrenneuheiten zu bieten, von denen wir einige hier für unsere Leserinnen und Leser …

Weiterlesen »

Die flachste Uhr

« Welche Manufaktur diesen Rekord innehat und welcher Hersteller den Titel streitig machen möchte » Besonders flache mechanische Armbanduhren gelten nicht nur als elegant, sondern auch als technisch höchst anspruchsvoll. Über viele Jahre hinweg blieb es einigen wenigen traditionsreichen Luxusuhrenmanufakturen wie Breguet, Piaget oder Bulgari vorbehalten, derart prestigeträchtige Werke und Uhren herzustellen. Doch ein Blick auf die Marktentwicklungen der letzten …

Weiterlesen »

Die schönsten Uhren bis 3000 Euro

« Lernen Sie die aktuellen Uhrinstinkt Lieblingsuhren kennen » Feinste Materialien, die perfekte Verarbeitung und eine wunderschöne Optik – Zeitanzeiger mit diesen Eigenschaften müssen sicher ein Vermögen kosten, oder? Keineswegs! In unserer Top 10 stellen wir Ihnen einzigartige Uhren bis 3000 Euro vor, die alle Werte eines echten Meisterstücks vereinen. Platz 10: Frederique Constant Classics Wer über günstige Luxusuhren spricht, …

Weiterlesen »

Mechanische Damenuhren

« Interessante Ein- und Durchblicke » Tendenziell schien das Interesse an mechanischen Uhren bei Männern bislang stärker ausgeprägt zu sein als bei Frauen, und der Anteil der Modelle mit Quarzantrieb ist bei den Damenuhren im Luxussegment aktuell noch deutlich höher als bei Luxus-Herrenuhren. Doch mechanische Damenuhren werden ebenfalls immer stärker nachgefragt, und die Hersteller reagieren darauf mit einer wachsenden Zahl …

Weiterlesen »

10 blaue Uhren

« Luxus in Blau – wir stellen die schönsten Modelle vor » Nahezu jeder Hersteller von Luxusuhren hat ein oder mehrere blaue Uhren im Sortiment. Für die Beliebtheit dieser Farbe gibt es gute Gründe, denn Blau steht für Sehnsucht, Treue, Beständigkeit, Harmonie, Kühle, Klarheit und Ruhe. Im Geschäftsleben wird es gerne dort verwendet, wo Seriosität demonstriert werden soll – angefangen von …

Weiterlesen »

Retro-Uhren im Fokus

« Fünf Geschenktipps für Nostalgiker » Retro-Uhren liegen aktuell besonders im Trend, und es gibt kaum einen großen Luxusuhrenhersteller, der nicht wenigstens ein oder zwei betont nostalgische Uhrenmodelle in seinem Sortiment hat. Häufig werden sogar komplette Kollektionen und Modelllinien im Heritage-Design angeboten. Wir haben uns für unsere Leser fünf aktuelle Retro-Uhren einmal näher angesehen, die sich besonders gut als Geschenktipps …

Weiterlesen »

Luxus-Skelettuhren

« Mehr Ein- und Durchblick » Sogenannte skelettierte Uhren – oder kurz: Skelettuhren – sind bei vielen Uhrenkennern und Sammlern sehr beliebt. Das gilt vor allem für jene, die sich besonders für mechanische Masterpieces interessieren und gerne einen Blick auf das Uhrwerk und seine konstruktiven Details werfen. Grund genug, sich einmal einige Vertreter dieses speziellen Uhrentyps aus den Kollektionen von …

Weiterlesen »

Gehäuseböden von Luxusuhren

« Vielfalt der „zweiten Gesichter“ » Keine Frage, das Zifferblatt ist das „Gesicht“ der Uhr. Doch gerade bei hochwertigen Luxusuhren lohnt sich oftmals auch ein Blick auf deren Rückseite. Denn viele renommierte Uhrenhersteller widmen dem Gehäuseboden weitaus mehr Aufmerksamkeit, als aus rein praktischen Erwägungen notwendig wäre. Teils gewähren die Böden faszinierende Einblicke in das Innere einer Uhr, teils sind sie …

Weiterlesen »

Der Wochentag auf dem Zifferblatt

« Beliebte Komplikation in verschiedenen Erscheinungen » Die Anzeige des Tagesdatums ist bei vielen Uhrenmodellen inzwischen Standard. Im Alltag ist es jedoch oftmals hilfreich, wenn ein Blick aufs Zifferblatt der Armbanduhr zusätzlich auch Auskunft über den aktuellen Wochentag gibt. Die Notwendigkeit, eine solche Funktion in einer Armbanduhr unterzubringen, mag im Zeitalter von Handys, Smartphones und Tablets etwas an praktischer Bedeutung …

Weiterlesen »