Rolex Day-Date Annual Calendar

« Baselworld-Highlight von 1956 bis 2017 »

Die im Jahr 1956 eingeführte Rolex Day-Date hat als erste Armbanduhr mit Anzeige von Datum und ausgeschriebenem Wochentag Uhrengeschichte geschrieben. Bis heute spielt sie innerhalb der Rolex-Kollektion eine besondere Rolle und gilt als besonders prestigeträchtige Uhr, denn die verschiedenen Versionen sind ausschließlich in 18-karätigem Gold oder in Platin erhältlich. Anlässlich der Baselworld 2017 rechnen zahlreiche Uhrenliebhaber damit, dass die renommierte Schweizer Uhrenmanufaktur eine neue Rolex Day-Date Annual Calendar präsentieren wird, die zweifellos eines der Highlights dieser Uhrenmesse sein dürfte. Grund genug, einen Blick auf diese besonders exklusive Uhrenkollektion zu werfen.

Bekannt und begehrt als „The President’s Watch“

The President’s Watch, die Präsidenten-Rolex und ähnliche Bezeichnungen, die für die Rolex Day-Date Annual Calendar immer wieder verwendet werden, zeigen deutlich das hohe Prestige, das sich mit dieser Uhr verbindet. Es handelt sich um eine klassische Dresswatch, die allein schon wegen ihres hochwertigen, in jedem Fall aus Edelmetall bestehenden Gehäuses für festliche Anlässe und höchste Ansprüche prädestiniert scheint. Besonders beliebt ist sie in Kombination mit dem eigens für diese Uhrenlinie kreierten Präsident-Band, das bereits die Handgelenke einer ganzen Reihe prominenter und einflussreicher Persönlichkeiten zierte.

So haben beispielsweise Papst Johannes Paul II., der erfolgreiche Investor und Milliardär Warren Buffet, Horst Tappert alias Stephan Derrick sowie nicht weniger als vier US-Präsidenten eine goldene Rolex Day-Date Annual Calendar getragen. Neben Franklin D. Roosevelt, Dwight D. Eisenhower und Lyndon B. Johnson war es vor allem John F. Kennedy, der diesem Uhrenmodell zu seiner großen Popularität als „Präsidentenuhr“ verhalf.

Der Grund dafür ist ein Exemplar mit einer persönlichen Gravur, das er von Marilyn Monroe als Geschenk erhalten haben soll.

Um seinen Ruf nicht durch eine Liebesaffäre zu gefährden, soll er die Uhr jedoch nicht getragen, sondern an einen seiner Angestellten weitergegeben haben. Ob die Geschichte stimmt, ist zwar nicht erwiesen, doch die Uhr existiert und wurde – allein schon wegen des sie umgebenden Mythos‘ – auf einer Auktion im Jahr 2005 für beachtliche 120.000 US-Dollar versteigert. Auch zahlreiche Hollywood-Größen und Stars zeigen sich gerne mit Uhren aus der Rolex Day-Date oder Day-Date 40, die bereits in einer Reihe von Filmen „mitspielen“ durfte.

Die Day-Date Annual Calendar und ihre Merkmale

Das wohl hervorstechende Merkmal der Day-Date Annual Calendar, die es als Damen- und als Herrenuhr gibt, ist das Fenster für die Anzeige des ausgeschriebenen Wochentages, das sich bei der Zwölf befindet – beziehungsweise bogenförmig zwischen Elf und Eins erstreckt. Diesem markanten Detail muss bei diesem Modell sogar die Krone weichen, die bei vielen Rolex Uhren die Zwölf ersetzt, bei der Annual Calendar jedoch etwas weiter nach unten „rutschen“ muss.

Rolex Oyster Perpetual Day-Date 40 Weissgold Praesident-BandWer sich für den Kauf einer Rolex Day-Date Annual Calendar entscheidet, muss übrigens nicht unbedingt Englisch können, um die Wochentagsanzeige zu verstehen: Um den Bedürfnissen der internationalen Kundschaft gerecht zu werden, ist sie in 26 verschiedenen Sprachen erhältlich. Über der Datumsanzeige befindet sich eine in das Uhrglas eingearbeitete Lupe, die das Ablesen der Ziffern erleichtert und auch bei anderen Rolex Uhren zu finden ist. Mit den hochwertigen Edelmetallgehäusen korrespondiert auch die Gestaltung der Zifferblätter und der Armbänder. Letztere sind zwar auch in Leder erhältlich, doch in den meisten Fällen wird die Rolex Day-Date an einem zum Gehäusematerial passenden Edelmetallband wie dem bereits erwähnten Präsidentenband getragen.

Die Zifferblätter sind nicht selten regelrechte Juwelierarbeiten. So gibt es Versionen, bei denen nicht nur das Zifferblatt aus erlesenen Materialien wie Gold, Silber, Perlmutt oder sogar Edelholz gefertigt ist, sondern zudem Indizes aus Diamanten oder anderen Edelsteinen Verwendung finden. Alternativ stehen Indizes in Form von römischen Ziffern oder schlichte Strichindizes zur Auswahl.

Ästhetik und Funktionalität perfekt vereint – als Vintage-Uhren begehrt

Bemerkenswert ist, dass die besonders edlen Ausführungen der Uhren bei der Annual Calendar keineswegs mit Zugeständnissen bei der Robustheit und Belastbarkeit verbunden ist. Vielmehr sind die Uhren gemäß den für alle Oyster-Perpetual-Modelle geltenden Grundsätzen bis zu 100 Metern wasserdicht. Damit sind sie zwar keine expliziten Taucheruhren, müssen aber beim Schwimmen und Duschen nicht abgelegt werden, um das hochpräzise Werk mit automatischem Aufzug vor eindringendem Wasser zu schützen.

Wie für alle Uhren der Marke üblich, handelt es sich stets um als Chronometer zertifizierte Werke.

Die perfekte Verbindung von Ästhetik und Funktionalität sowie das hohe Prestige dieser Uhr machen die Annual Calendar nicht zuletzt auch zu einem begehrten Objekt auf dem Vintage-Markt. Je nach Alter und Ausführung werden für gut erhaltene Vintage-Exemplare regelmäßig vier- oder gar fünfstellige Preise erzielt.

Rolex Oyster Perpetual Day-Date 40 Platin Praesident-BandWas bringt die Baselworld 2017 für die Day-Date-Produktlinie?

Ganz gleich, ob und mit welchen neuen Day-Date-Modellen die Baselworld 2017 überraschen wird, am hohen Prestige dieser Uhr wird sich nicht viel ändern. Denn auch künftig wird eine Rolex Day-Date immer eine Uhr sein, die den hohen Anspruch und die besondere Persönlichkeit ihres Trägers oder ihrer Trägerin unterstreicht.

Und sie wird nicht nur auf der Baselworld 2017, sondern auf dem diplomatischen Parkett, bei offiziellen Empfängen und den großen Galas dieser Welt immer wieder am Arm von Menschen zu sehen sein, die in der Politik, in der Wirtschaft oder in der Kunst besondere Verdienste erworben haben oder großen Einfluss ausüben.

überprüfen Sie auch

Hamilton Tenet Uhr

« Neuer Superheld mit BeLOWZERO Modell » Zur Premiere von Christopher Nolans Science-Fiction-Film Tenet lanciert …

Junghans Form Quarz Edition HandinHand

Mit einer limitierten Sonderedition der Junghans Form Quarz Kollektion bringen die Schwarzwälder ihre Unterstützung des …

Rolex gebraucht

Rolex gebraucht kaufen

« Darauf sollten Sie achten » Sie sind robust, funktional und an ikonischem Status kaum …