© nagaets – stock.adobe.com

Glashütte Damenuhren 2019

« Neues aus der deutschen Uhrenstadt für Sie »

Glashütter Uhren sind bei vielen Liebhaberinnen luxuriöser Armbanduhren sehr begehrt. Die Hersteller aus dem sächsischen Uhrenstädtchen stehen für hohe Qualität und bieten eine breit gefächerte Palette unterschiedlicher Designs. Wir haben uns einige Glashütte Damenuhren aus den aktuellen Kollektionen dieses Jahres näher angesehen.

Damenuhren von Original mit belebenden Farbakzenten

Glashütte Original hat zum Jahresauftakt 2019 eine besonders romantische Damenuhr präsentiert. Dabei handelte es sich um eine limitierte Sonderedition der Lady Serenade, die nicht ohne Grund genau einen Monat vor dem Valentinstag lanciert wurde. Sie eignet sich perfekt als Geschenk zu diesem Anlass, aber auch für jede andere Situation, in der die Farbe der Liebe besonders passend ist. Das auf 50 Exemplare limitierte Meisterwerk wird an einem roten Lederarmband getragen, und das perlmutt-farbene Zifferblatt umrahmt eine mit roten Edelsteinen besetzte Lünette.

Auch die Krone ziert ein roter Edelstein und als Stundenindizes dienen strahlend weiße Diamanten.

Nur die Drei, die Neun und die Zwölf sind als römische Zahlen dargestellt; anstelle der Sechs befindet sich das Fenster für das Tagesdatum. Der Gesamteindruck dieser faszinierenden Uhr lässt sich am besten als Kombination von Romantik und Eleganz beschreiben. Eine weitere Neuheit von Glashütte Original ist zwar nicht ausdrücklich als Damenuhr klassifiziert, lässt sich den Damenuhren aber dennoch zurechnen: die neue Sixties Jahresedition in flammendem Orange.

Überzeugendes Retrodesign im Stil der 1960er Jahre

Mit einem Gehäusedurchmesser von 39 Millimetern wäre sie in den 1960er Jahren zwar als reine Herrenuhr angesehen worden, während sie heute problemlos als Unisex-Modell gelten und von Damen und Herren gleichermaßen getragen werden kann. Im Unterschied zu ihrem 42-Millimeter-Schwestermodell mit Panoramadatum ist sie als schlichte Dreizeigeruhr konzipiert.

Glashuette Original Sixties in der Version 1-39-52-01-01-04 Glashuette Original Sixties in der Version 1-39-52-02-01-04

Der Verzicht auf ein Datumsfenster und andere Zusatzfunktionen auf dem Zifferblatt lässt dessen faszinierende Farbgebung mit Dégradé-Effekt und die 1960er-Jahre-Typographie besonders gut zur Geltung kommen. Nach einer goldenen Galvanisierung des Zifferblattes wird dieses von Hand in mehreren Durchgängen mit Rot und Schwarz lackiert, bis sich der individuelle Farbverlauf bildet, der jedes Exemplar dieser Edition zu einem Unikat werden lässt.

Glashuette Original Sixties in der Version 1-39-52-13-02-04 Glashuette Original Sixties in der Vesion 1-39-52-06-02-04

Das Retrodesign spiegelt sich auch in der charakteristischen Wölbung von Zifferblatt und Uhrglas wider. Als Antrieb dient das automatische Manufakturkaliber 39-47, eine Eigenentwicklung von Glashütte Original. Die neue Jahresedition der Sixties wird an einem braunen Band aus Alligatorleder getragen. Sie ist zwar nicht auf eine konkrete Stückzahl limitiert, wird aber nur für einen begrenzten Zeitraum von ausgewählten Konzessionären und markeneigenen Boutiquen angeboten.

Union präsentiert Seris Damenuhren mit kleiner Sekunde

Eine kleine Kollektion von Seris Glashütte Damenuhren mit kleiner Sekunde hatte Union Glashütte bereits Ende 2018 angekündigt. Sie ist zweifellos eines der 2019er Highlights unter den Damenuhren im Sortiment von Union und in drei verschiedenen Farbversionen lieferbar. Die feminine Eleganz dieser Uhr macht sie zu einem dezenten und stilvollen Accessoire, das seine Besitzerin in nahezu jeder Situation begleiten kann.

UNION Glashuette Seris in der Version D004-227-11-031-01 in Stahl mit Stahlband Union Glashuette Seris in der Version D013-228-16-011-00 in Stahl mit Lederband

Die technischen Eckdaten der Seris mit kleiner Sekunde sind nicht weniger beeindruckend als ihr Äußeres. So kann beispielsweise ihr mechanisches Uhrwerk vom Kaliber UNG 28-01mit Automatik-Aufzug auf eine großzügig bemessene Gangreserve von 60 Stunden zurückgreifen, wenn die Uhr einmal übers Wochenende zu Hause bleiben soll. Das bei der Zwölf platzierte Fenster für das Tagesdatum, die kleine Sekunde in der unteren Zifferblatthälfte und die an lange, schlanke Blütenblätter erinnernden Zeiger sorgen für einen hohen Wiedererkennungswert.

UNION Glashuette Seris in der Version D004-227-16-051-00 in Stahl mit Lederband UNION Glashuette Seris in der Version D004-228-16-036-01 in Stahl mit weissem Lederband

Das Zifferblatt ist entweder mattweiß, perlmutt-schwarz oder champagnerfarben mit Sonnenschliff. Dazu gibt es jeweils ein Armband aus feinem glattem Kalbsleder in Taupe, Schwarz oder Dunkelbraun. Mit einem Gehäusedurchmesser von 36 Millimetern besitzt die Seris kleine Sekunde ein feminines Format und bietet zugleich jederzeit eine gute Ablesbarkeit.

Klassiker in reduziertem Format: 2019er Damenuhren von Nomos

Nomos Glashütte widmet seinen weiblichen Fans 2019 eine Neuauflage seiner vier Klassiker Ludwig, Orion, Tangente und Tetra, die von der Formensprache des Bauhauses inspiriert sind und den Stil der Marke seit rund einem Vierteljahrhundert prägen. Die neuen Uhren tragen jeweils den Zusatz „Duo“ im Modellnamen und unterscheiden sich durch einen Durchmesser von 33 Millimetern – beziehungsweise eine Seitenlänge von 27 Millimetern im Falle der Tetra – von ihren größeren Vorbildern. Damit sind sie auch für zartere Handgelenke geeignet.

NOMOS Glashuette Ludwig 33 Duo in der Version 240 mit Stahlboden NOMOS Glashuette Orion 33 Duo in der Version 319 mit Stahlboden

Im Unterschied zu den Ursprungsmodellen wurde bei den kleineren Neuerscheinungen auf einen Sekundenzeiger verzichtet, sodass Stunden- und Minutenzeiger als Duo agieren. Dank dem Manufakturkaliber Alpha.2 geschieht dies mit höchster Präzision. Die Edelstahlgehäuse werden jeweils mit weiß versilberten Zifferblättern sowie goldenen Zeigern kombiniert und der stählerne Gehäuseboden bietet Platz für eine Gravur – beispielsweise eine persönliche Widmung oder den Hinweis auf ein bestimmtes Jubiläum.

Brillante Designidee aus dem Uhrenatelier Bruno Söhnle

Unter den neuen Damenuhren aus dem Uhrenatelier Bruno Söhnle sei an dieser Stelle die Nofrit Brillant besonders hervorgehoben, die von einem Quarzwerk angetrieben und an einem Mesh-Armband mit Edelstahl-Faltschließe getragen wird. Das Zwei-Zeiger-Modell wirkt mit seinem kreisrunden 34-Millimeter-Gehäuse und dem schlichten Perlmutt-Zifferblatt dezent und sachlich, erhält jedoch durch die mit Brillanten besetzte Lünette und die Brillantindizes einen glamourösen Touch.

Insgesamt 49 dieser edlen Steine strahlen miteinander um die Wette und ziehen die Blicke auf sich, lassen die Uhr dabei jedoch keinesfalls zu aufdringlich oder überladen wirken.

Die Nofrit Brillant eignet sich als glitzernder Akzent zu einem sportlich-modischen Freizeitoutfit, harmoniert aber ebenso perfekt mit eleganter Abendgarderobe oder einem schicken Partydress.

Maritime Damenuhren von Mühle

Liebhaberinnen von Mühle Glashütte Damenuhren, werden vermutlich schnell die ProMare Lady entdecken. Sie vereint in sich wie nur wenige andere Uhren ein sportlich-elegantes Design, feminine Ausstrahlung, hohe Präzision und Zuverlässigkeit sowie vor allem eine enorme Widerstandsfähigkeit. Ganz gleich, ob sich ihre Besitzerin für das Armband aus Edelstahl oder für die Version aus blauem oder weißem Leder mit Kautschuk entschieden hat, in jedem Fall hat sie eine Uhr erworben, die sie ein ganzes Leben lang begleiten kann.

MUEHLE Glashuette ProMare Lady in der Version M1-42-25-MB MUEHLE Glashuette ProMare Lady in der Version M1-42-25-NB

Im Alltag wirkt sie wie eine elegante Business-Uhr mit sportlichen Genen, doch wenn es darauf ankommt, verträgt sie auch Belastungen wie etwa einen Wasserdruck von 30 Bar oder 300 Metern Tiefe, was zum Beispiel deutlich über die Mindestanforderungen an Taucheruhren hinausgeht. So kann sie auch dann problemlos am Handgelenk bleiben, wenn sich ihre Trägerin mit sportlichen Aktivitäten fit hält oder maritimen Hobbies wie Tauchen, Surfen oder Segeln frönt.

überprüfen Sie auch

Business Mann mit Quarzuhren für Herren

Die luxuriösesten Quarzuhren für Herren

« Die Uhrinstinkt Top 5 » Seit den frühen 70ern feiert die Quarztechnologie eine beispiellose …

Premium-Quarzuhren für Damen

« Die Uhrinstinkt Top 5 » Ihre Flachheit ist Weltklasse, ihre Präzision unschlagbar: Quarzuhren für …

Tissot PRX

« Kompromissloser Klassiker lässt den Charme von 1978 neu aufleben » Selten erregte ein Newcomer …