Startseite | Fashion & Trends | Uhren zum Smoking
© Tiko Aramyan / Fotolia.com

Uhren zum Smoking

« Diese Uhren passen zur Kleiderordnung »

Wer eine Einladung erhält, auf der „Black Tie“, „Cravate Noire“ oder „Kleiner Gesellschaftsanzug“ zu lesen ist, der weiß: Jetzt wird es förmlich. Das kann anlässlich der Hochzeit des Firmenchefs sein, wird zur Wagner-Aufführung in Bayreuth erwartet, ist aber auch bei einem Auftritt auf dem Roten Teppich unverzichtbar. Nachdem lange das Credo vertreten wurde, dass dazu keine Uhr passe, vertreten insbesondere Uhrenliebhaber wie wir eine ganz andere Meinung: Auf den Stil kommt es an. Wir zeigen Ihnen die Uhren, die garantiert auch zum Smoking passen.

© UBER IMAGES / Fotolia.com
© UBER IMAGES / Fotolia.com

Bei vielen Gelegenheiten werfen sich echte Gentlemen entweder in einen Smoking mit Fliege, der als „relaxte“ Variation des steifen Fracks gilt, mindestens jedoch ein Anzug aus schwarzem oder mitternachtsblauem Stoff ist bei förmlichen Anlässen, bei denen um Black Tie geboten wurde, Pflicht. Dann ist ebenso eine Krawatte unverzichtbares Beiwerk. Genaugenommen gilt: Den Smoking, der in Amerika auch „Tuxedo“ oder kurz „Tux“ genannt wird, trägt der Herr von Welt nur nach 18 Uhr und in geschlossenen Räumen. Zum Smoking wird das traditionelle Smokinghemd mit Umlegekragen getragen, eine Doppelmanschette mit Manschettenknöpfen ist Kür. Wer den zum Smoking üblichen Kummerbund nicht tragen möchte, wählt die passende Smokingweste, die entweder aus schwarzer Seide oder dem gleichen Stoff wie der Anzug sein sollte, ebenso wie die Schleife und der Reversspiegel. Schwarze Kniestrümpfe in schwarzen Schuhen ergänzen die stilvolle Garderobe für den gesellschaftlichen Anlass: So blitzt auch dann kein Zentimeter Haut von der Wade unter dem Hosenbein vor, wenn sich der Herr auf einem Stuhl niederlässt.

Uhren mit eleganter Ausstrahlung

Trägt der Herr zum Black Tie den Smoking mit Smokinghemd und schließt die Manschetten mit eleganten Manschettenknöpfen, lenkt dieses elegante Accessoire den Blick auf das männliche Handgelenk. Trotzdem halten sich die passenden Uhren zum Smoking dezent zurück und sind im elegantesten Fall auf das Material der Manschettenknöpfe abgestimmt. Schließlich gilt, dass anlässlich des Black Tie zwar ein Smoking die passende Bekleidung darstellt, zu diesem jedoch ursprünglich keine Armbanduhr, sondern eine Taschenuhr getragen wurde. Die passenden Uhren zum Smoking sind deswegen möglichst flach und elegant, auf keinen Fall jedoch sportlich-robust.

Hier eine kleine Auswahl an passenden Uhren zum Smoking:

Rolex Cellini Time Chronometer Weißgold 39 mm HerrenuhrRolex Cellini Time

Raffiniert und elegant schmiegt sich diese Uhr mit ihrer zeitlosen Eleganz um das Handgelenk. 2014 auf der Uhrenmesse in Basel das erste Mal präsentiert, zeichnet sich diese Uhr aus der Cellini-Kollektion durch ihre pure Gestaltung des Zifferblattes aus. Die Eleganz dieser Uhren zum Smoking braucht keine zusätzlichen Funktionen, ihr reicht die exakte Zeitanzeige aus. Das schwarze Zifferblatt bildet ein hervorragendes Accessoire zum Black Tie, das Armband aus schwarzem Alligatorleder hält sich unauffällig zurück.

Hamilton Timeless Classic Intra-Matic Edelstahl 42 mm HerrenuhrHamilton Timeless Classic Intra-Matic

Hamilton ist zwar eine der großen amerikanischen Uhrenmarken, wird aber von der Schweizer Swatch-Gruppe betrieben. Die Intra-Matic, 2012 auf der Basel World vorgestellt, ist eine detaillierte Hommage an eine Uhr aus den 60er Jahren. Ihre raffinierten, äußerst subtilen Details atmen den Geist vergangener Zeiten, innen verbirgt sich ein modernes Uhrwerk, das die sprichwörtliche Schweizer Ganggenauigkeit garantiert. Das minimalistische Zifferblatt ist elegant, die leicht gewölbte Form schmiegt sich perfekt ums Handgelenk.

Junghans Meister Handaufzug rosé beschichtet vergoldet 37,70 mm HerrenuhrJunghans Meister Handaufzug

Mit dem Handaufzug ist diese Uhr von Junghans für diejenigen Uhrenliebhaber geeignet, die selbst die Energie für das Uhrwerk generieren wollen. Zeitlose Noblesse kennzeichnet die Junghans Meister Handaufzug, dazu kommt eine für Herrenuhren recht ungewöhnliche Größe von knapp 38 Millimetern. Das Zifferblatt ist schlicht weiß, die Schließe und das Gehäuse vergoldet. Wer goldene Manschettenknöpfe zum Black Tie trägt, zeigt mit dieser Uhr sein Stilbewusstsein und betont seine Unabhängigkeit.

Das gilt bei Black Tie für die Dame

Damen führen zu diesem Anlass ihr bodenlanges Abendkleid aus, bei dem die Schultern zwar unbedeckt, zunächst jedoch noch von einer Stola oder einem Schal verhüllt sein sollten. Elegant und klein gesellt sich die Clutch oder die Minaudière, die kleine Handtasche, zum Abendkleid. Bei der Kleiderordnung Black Tie umhüllt das Abendkleid den Körper fließend, weiche Stoffe wie Seide oder Satin eignen sich hervorragend dafür. Ist das Kleid selbst üppig geschnitten, sollte der dazu getragene Schmuck schlichter gehalten sein. Hält sich das Kleid optisch in Verarbeitung und Schnitt zurück, dürfen die Accessoires ein wenig auffälliger sein. Passende feine Strümpfe lassen die Haut des Beines durchschimmern und ebenmäßig wirken. Je festlicher das Abendkleid ist, desto offener sollte der Schuh sein, der dazu getragen wird. Sicher und bequem sind Stilettos nicht unbedingt, aber wer diese tatsächlich nicht tragen kann, macht mit flachen Ballerinas immer noch eine gute Figur.

Das Abendkleid macht die Prinzessin perfekt

Zum Black Tie darf die Dame ein hinreißendes Abendkleid tragen, doch der Schmuck dazu sollte eher dezent sein. Das Kleid setzt die Dame in Szene, alles andere würde davon nur ablenken. Deswegen halten sich Abendschuhe und Abendtasche deutlich zurück, ebenso der sorgfältig zur Garderobe gewählte Schmuck. Lässt das Abendkleid die Schultern frei, sollte eine Stola diese bedecken. Ist der Hals- und Ohrenschmuck eher dezent, können auffällige Ringe oder eine Uhr Akzente an den Händen setzen. Zwar gilt auch hier, dass keine Uhr zu tragen die ursprünglichere Wahl wäre, doch es gibt zauberhafte Damenuhren, die ganz hervorragend zu einem stilvollen Abendkleid passen.

Eine Auswahl an passenden Uhren zum Abendkleid:

Tissot T-Classic Desire

Tissot T-Classic Desire gelb beschichtet vergoldet 27 mm DamenuhrZeitlos und elegant passen die Uhren der Tissot T-Classic Desire Serie einfach zu jedem Anlass. Ihre klassische Schönheit garantiert, dass die Beziehung zu ihr lange andauern wird. Die schlichte Uhr unterstreicht den weiblichen Charme ihrer Trägerin, das schwarze Armband aus echtem Leder setzt einen geschmackvollen Akzent auf dem Handgelenk der Dame. Die praktische Datumsanzeige zeigt auf drei Uhr den aktuellen Tag an. Mit ihrem gelbgolden beschichteten Gehäuse arrangiert sich die Uhr mit allem Schmuck, der gemeinsam mit dem Abendkleid die Schönheit seiner Trägerin angemessen zur Geltung bringt. Einen kleinen Hauch an Verspieltheit bringen die schwungvollen Ziffern auf dem Zifferblatt, genau passend als Begleiter zum Black Tie für elegante Damen.

Bruno Söhnle Nabucco gelb beschichtet vergoldet 25 mm DamenuhrBruno Söhnle Nabucco

Analog zeigen die schlanken Zeiger der Nabucco Damenuhr von Bruno Söhnle das stetige Verstreichen der Zeit. Die gesamte Kollektion besticht durch ihre schlichte Optik in zeitlosem Design. Von der besten Tradition der sächsischen Uhrmacher aus Glashütte zeugt die große Anmut der relativ geringen Höhe des Gehäuses. Dieses ist edel vergoldet, das Zifferblatt wird von Saphirglas zuverlässig geschützt. Die geschwungenen Ziffern erlauben ein schnelles Ablesen der Uhr, die schwarzen Indizes bilden einen wirkungsvollen Kontrast auf dem weißen Zifferblatt. Das Armband aus braunem Leder wird sicher von der ebenfalls vergoldeten Schließe gehalten.

Die passenden Uhren zum Smoking

Wer eine Einladung zu einem gesellschaftlichen Ereignis bekommt, für das Black Tie gewünscht ist, dann gilt Einfachheit bei den Uhren als Trumpf. Die zu einem Abendkleid oder Smoking passenden Uhren sollten sich der Erscheinung unterordnen, schlicht und elegant zugleich wirken, hier soll schließlich die Kleidung die Blicke auf sich ziehen. Dress Watches werden die Armbanduhren genannt, die zu besonders formellen Anlässen getragen werden können. Diese kommen mit einem weißen oder schwarzen Ziffernblatt daher, auf dem sich die Indizes und Ziffern vornehm zurückhalten. Die Zeit wird ganz minimalistisch durch schlanke Stunden- und Minutenzeiger angezeigt, das Gehäuse ist edel und klassisch. In der Regel wird eine Dress Watch am schwarzen Lederarmband getragen, passend zur schwarzen oder nachtblauen Farbe der Herrenkleidung.