Chanel - J12 Chronograph Superleggera

Filtern

Filtern

Filter schließen
Filter
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Chanel J12 Chronograph Superleggera Chanel J12 Chronograph Superleggera
H3409
UVP: 8.200,00 €
Ihr Preis: 7.380,00 €
Chanel J12 Chronograph Superleggera Chanel J12 Chronograph Superleggera
H3410
UVP: 7.300,00 €
Ihr Preis: 6.570,00 €

J12 Chronograph Superleggera – modisch und technisch weit vorne

Coco Chanel wurde als Gabrielle Bonheur Chanel geboren und bewies nicht nur Mut, sondern hatte auch ein sicheres modisches Gespür. In einer Zeit, als die Damen von Welt übersättigt waren von opulenten Designs, kreierte sie Hüte, die auf das Notwendigste reduziert waren. Innerhalb von nur einem Jahr konnten sie so nach der Eröffnung Ihres ersten eigenen Geschäfts, im Jahre 1909, schon ein Grundstück mitten in Paris erwerben. Von dort aus eroberte die gelernte Näherin die Welt der Mode, des Make-ups und Parfüms. Sie lebte von 1883 bis 1971 und gilt zu Recht als Grande Dame des Designs, denn Ihr Erbe wird immer fortleben. Aktuell ist Karl Lagerfeld der Chefdesigner von Chanel, unter seiner Führung entstehen jedes Jahr aufs Neue wundervolle Kreationen, die nicht nur auf dem Laufsteg, sondern auch am Handgelenk begeistern, wie etwa die J12 Chronograph Superleggera.

Schwarz oder Weiß?

Die J12 Chronograph Superleggera ist ein wundervolles Beispiel dafür, wie opulent schlichte Eleganz sein kann. Inspiriert von der Nautik verbindet die Unisex Uhr maskulin und feminin auf eine ganz besondere Weise. Für die, im Jahr 2000 erschienene, J12 Chronograph Superleggera wurde erstmals Keramik verwendet. Dieser Werkstoff hat den Vorteil, dass es sich beliebig färben und formen lässt. Die Luxusuhren wurden zunächst nur in Schwarz gefertigt, werden inzwischen jedoch auch in einem edlen Weiß angeboten. Ausgestattet mit kleiner Sekunde, verschraubter Krone, einer Tachymeterskala sowie einer Stopp-Funktion inklusive Datumsanzeige macht der Zeitmesser mit Kraftvoller, zeitloser Eleganz auf sich aufmerksam. Damit die J12 Chronograph Superleggera Sie noch besser durch den Alltag begleitet, sind die Gehäuse aus Titan und Keramik selbstverständlich auch wasserdicht bis zu 200 Meter.

Die Chanel J12 Chronograph Superleggera bei Uhrinstinkt bestellen

Luxusuhren in Hülle und Fülle gehören zu unserem Service für Sie, ebenso wie die günstigen Preise mit denen wir Sie stets aufs Neue überraschen können. Entdecken Sie die J12 Chronograph Superleggera von Chanel bei uns, indem Sie einfach durch die Auswahl stöbern oder Sie sich Uhren gezielt nach Marke, Material, Preis oder Funktion anzeigen lassen. Doch ganz gleich, wie Sie zu Ihrer neuen Chanel kommen, der Service bleibt stets gleich – so entscheiden Sie, wie Sie bezahlen möchten, ob Sie den Versand oder die Selbstabholung nutzen wollen und wie Sie sich beraten lassen. Der Versand ist in Deutschland übrigens kostenfrei, ebenso wie die Beratung über das Telefon oder per E-Mail.

Wenn Sie noch Fragen zu der J12 Chronograph Superleggera haben, wenden Sie sich bitte an unseren kompetenten Support, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 
Coco Chanel wurde als Gabrielle Bonheur Chanel geboren und bewies nicht nur Mut, sondern hatte auch ein sicheres modisches Gespür. In einer Zeit, als die Damen von Welt übersättigt waren von... mehr erfahren »
Fenster schließen
J12 Chronograph Superleggera – modisch und technisch weit vorne

Coco Chanel wurde als Gabrielle Bonheur Chanel geboren und bewies nicht nur Mut, sondern hatte auch ein sicheres modisches Gespür. In einer Zeit, als die Damen von Welt übersättigt waren von opulenten Designs, kreierte sie Hüte, die auf das Notwendigste reduziert waren. Innerhalb von nur einem Jahr konnten sie so nach der Eröffnung Ihres ersten eigenen Geschäfts, im Jahre 1909, schon ein Grundstück mitten in Paris erwerben. Von dort aus eroberte die gelernte Näherin die Welt der Mode, des Make-ups und Parfüms. Sie lebte von 1883 bis 1971 und gilt zu Recht als Grande Dame des Designs, denn Ihr Erbe wird immer fortleben. Aktuell ist Karl Lagerfeld der Chefdesigner von Chanel, unter seiner Führung entstehen jedes Jahr aufs Neue wundervolle Kreationen, die nicht nur auf dem Laufsteg, sondern auch am Handgelenk begeistern, wie etwa die J12 Chronograph Superleggera.

Schwarz oder Weiß?

Die J12 Chronograph Superleggera ist ein wundervolles Beispiel dafür, wie opulent schlichte Eleganz sein kann. Inspiriert von der Nautik verbindet die Unisex Uhr maskulin und feminin auf eine ganz besondere Weise. Für die, im Jahr 2000 erschienene, J12 Chronograph Superleggera wurde erstmals Keramik verwendet. Dieser Werkstoff hat den Vorteil, dass es sich beliebig färben und formen lässt. Die Luxusuhren wurden zunächst nur in Schwarz gefertigt, werden inzwischen jedoch auch in einem edlen Weiß angeboten. Ausgestattet mit kleiner Sekunde, verschraubter Krone, einer Tachymeterskala sowie einer Stopp-Funktion inklusive Datumsanzeige macht der Zeitmesser mit Kraftvoller, zeitloser Eleganz auf sich aufmerksam. Damit die J12 Chronograph Superleggera Sie noch besser durch den Alltag begleitet, sind die Gehäuse aus Titan und Keramik selbstverständlich auch wasserdicht bis zu 200 Meter.

Die Chanel J12 Chronograph Superleggera bei Uhrinstinkt bestellen

Luxusuhren in Hülle und Fülle gehören zu unserem Service für Sie, ebenso wie die günstigen Preise mit denen wir Sie stets aufs Neue überraschen können. Entdecken Sie die J12 Chronograph Superleggera von Chanel bei uns, indem Sie einfach durch die Auswahl stöbern oder Sie sich Uhren gezielt nach Marke, Material, Preis oder Funktion anzeigen lassen. Doch ganz gleich, wie Sie zu Ihrer neuen Chanel kommen, der Service bleibt stets gleich – so entscheiden Sie, wie Sie bezahlen möchten, ob Sie den Versand oder die Selbstabholung nutzen wollen und wie Sie sich beraten lassen. Der Versand ist in Deutschland übrigens kostenfrei, ebenso wie die Beratung über das Telefon oder per E-Mail.

Wenn Sie noch Fragen zu der J12 Chronograph Superleggera haben, wenden Sie sich bitte an unseren kompetenten Support, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 
Zuletzt angesehen