Bruno Söhnle - Temperi

Filtern

Filter schließen
Filter
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
 
Bruno Söhnle Temperi Bruno Söhnle Temperi
17-13170-221
UVP: 295,00 €
Ihr Preis: 250,00 €
Details anzeigen
lagernd
Lager-Sonderaktion
Bruno Söhnle Temperi Bruno Söhnle Temperi
17-13170-222
UVP: 370,00 €
Ihr Preis: 283,50 €
Details anzeigen
lagernd
Lager-Sonderaktion
Bruno Söhnle Temperi Bruno Söhnle Temperi
17-23170-221
UVP: 315,00 €
Ihr Preis: 243,00 €
Details anzeigen
lagernd
Lager-Sonderaktion
Bruno Söhnle Temperi Bruno Söhnle Temperi
17-63170-221
UVP: 315,00 €
Ihr Preis: 243,00 €

Bruno Söhnle Temperi – eine moderne Damen- und Herrenuhrenlinie aus Glashütte

Wenngleich das Uhrenatelier Bruno Söhnle noch keine zwei Jahrzehnte alt ist, gehört das Unternehmen doch längst zum Kreis der etablierten Hersteller des sächsischen Uhrenstädtchens Glashütte. Seinen schnellen Erfolg und sein dynamisches Wachstum verdankt das im April 2000 gegründete Uhrenatelier der Designvielfalt und der hohen Qualität seiner Produkte und beliebten Kollektionen wie der Bruno Söhnle La Traviata, Allegro, Temperi oder Algebra ebenso wie den umfangreichen Erfahrungen und Branchenkontakten, die der Unternehmensgründer damals einbringen konnte. Bevor er sich gemeinsam mit dem aus vier Mitarbeitern bestehenden Gründungsteam seinen Lebenstraum von einer eigenen Uhrenmarke erfüllte, war der aus Wurmbach stammende Schwarzwälder schon mehrere Jahrzehnte in der Uhrenindustrie tätig gewesen. Als besonderer Glücksfall sollte sich die Tatsache erweisen, dass er bereits in den frühen 1980er Jahren den Vertrieb von Glashütter Uhren in Westdeutschland übernommen hatte. Bildeten anfangs deutsche Uhren mit Schweizer Quarzwerken den Kern seines Sortiments, so bringt Söhnle seit 2008 auch immer mehr Modelle mit Mechanikwerken und Automatik oder Handaufzug auf den Markt.

Perfekt als Einzelstück oder als Partneruhr: die Modelllinie Temperi

Mit der Modelllinie Temperi hat Söhnle Damen- und Herrenuhren kreiert, die nicht nur einzeln, sondern auch als Partneruhren getragen werden können. Dafür sorgt vor allem die Tatsache, dass das Design an sich bei allen Versionen wiederkehrt und die Unterschiede lediglich in den Gehäusedurchmessern oder in den Farb- und Materialkombinationen liegen. Die Bruno Söhnle Temperi ist eine Drei-Zeiger-Uhr mit Datumsfenster und wird gekrönt von einem schlichten, kreisrunden Zifferblatt. Die Stundenindizes sind durch arabische Ziffern markiert. Bei der Drei befindet sich ein kleines Fensterchen für das Tagesdatum. Die dezente Minuterie umrandet das Zifferblatt wie ein Strahlenkranz, und dank der Leuchtmasse-Beschichtung sind Stunden- und Minutenzeiger auch im Dunklen gut sichtbar. Bei Ausführungen mit gelb- oder rotgoldfarbener Beschichtung ist der Sekundenzeiger im selben Farbton gehalten, bei den silberfarbenen Edelstahlmodellen hingegen setzt er mit seiner roten Farbe einen besonderen visuellen Akzent. Eine Temperi kann als unaufdringlich-elegante Business Uhr ebenso getragen werden wie in Kombination mit einem sportlichen Freizeit-Outfit.

Bruno Söhnle Temperi zu attraktiven Preisen bei Uhrinstinkt online bestellen

Sie möchten sich gerne eine Temperi Armbanduhr oder auch andere Schweizer und Deutsche Uhren online bestellen? Uhrinstinkt ist dafür in jedem Fall die richtige Adresse, denn bei uns bekommen Sie Ihre Traumuhr nicht nur zu attraktiven Preisen, sondern profitieren zudem von unserem umfassenden Kundenservice. Selbstverständlich liefern wir Ihnen stets neue Originalware – und dies bei jeder Lieferung innerhalb Deutschlands ohne Versandkosten. Haben Sie Fragen zur Kaufabwicklung oder zu unseren Produkten? Dann lassen Sie sich von unserem freundlichen Serviceteam beraten, das Ihnen telefonisch oder per E-Mail gerne weiterhilft. Dank unserem auf 21 Tage verlängerten Rückgaberecht können Sie sich Ihre neue Temperi von Bruno Söhnle in Ruhe ansehen. Keinerlei Risiko also beim Uhrenkauf auf Uhrinstinkt! Lernen Sie uns kennen!

Wenngleich das Uhrenatelier Bruno Söhnle noch keine zwei Jahrzehnte alt ist, gehört das Unternehmen doch längst zum Kreis der etablierten Hersteller des sächsischen Uhrenstädtchens Glashütte.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bruno Söhnle Temperi – eine moderne Damen- und Herrenuhrenlinie aus Glashütte

Wenngleich das Uhrenatelier Bruno Söhnle noch keine zwei Jahrzehnte alt ist, gehört das Unternehmen doch längst zum Kreis der etablierten Hersteller des sächsischen Uhrenstädtchens Glashütte. Seinen schnellen Erfolg und sein dynamisches Wachstum verdankt das im April 2000 gegründete Uhrenatelier der Designvielfalt und der hohen Qualität seiner Produkte und beliebten Kollektionen wie der Bruno Söhnle La Traviata, Allegro, Temperi oder Algebra ebenso wie den umfangreichen Erfahrungen und Branchenkontakten, die der Unternehmensgründer damals einbringen konnte. Bevor er sich gemeinsam mit dem aus vier Mitarbeitern bestehenden Gründungsteam seinen Lebenstraum von einer eigenen Uhrenmarke erfüllte, war der aus Wurmbach stammende Schwarzwälder schon mehrere Jahrzehnte in der Uhrenindustrie tätig gewesen. Als besonderer Glücksfall sollte sich die Tatsache erweisen, dass er bereits in den frühen 1980er Jahren den Vertrieb von Glashütter Uhren in Westdeutschland übernommen hatte. Bildeten anfangs deutsche Uhren mit Schweizer Quarzwerken den Kern seines Sortiments, so bringt Söhnle seit 2008 auch immer mehr Modelle mit Mechanikwerken und Automatik oder Handaufzug auf den Markt.

Perfekt als Einzelstück oder als Partneruhr: die Modelllinie Temperi

Mit der Modelllinie Temperi hat Söhnle Damen- und Herrenuhren kreiert, die nicht nur einzeln, sondern auch als Partneruhren getragen werden können. Dafür sorgt vor allem die Tatsache, dass das Design an sich bei allen Versionen wiederkehrt und die Unterschiede lediglich in den Gehäusedurchmessern oder in den Farb- und Materialkombinationen liegen. Die Bruno Söhnle Temperi ist eine Drei-Zeiger-Uhr mit Datumsfenster und wird gekrönt von einem schlichten, kreisrunden Zifferblatt. Die Stundenindizes sind durch arabische Ziffern markiert. Bei der Drei befindet sich ein kleines Fensterchen für das Tagesdatum. Die dezente Minuterie umrandet das Zifferblatt wie ein Strahlenkranz, und dank der Leuchtmasse-Beschichtung sind Stunden- und Minutenzeiger auch im Dunklen gut sichtbar. Bei Ausführungen mit gelb- oder rotgoldfarbener Beschichtung ist der Sekundenzeiger im selben Farbton gehalten, bei den silberfarbenen Edelstahlmodellen hingegen setzt er mit seiner roten Farbe einen besonderen visuellen Akzent. Eine Temperi kann als unaufdringlich-elegante Business Uhr ebenso getragen werden wie in Kombination mit einem sportlichen Freizeit-Outfit.

Bruno Söhnle Temperi zu attraktiven Preisen bei Uhrinstinkt online bestellen

Sie möchten sich gerne eine Temperi Armbanduhr oder auch andere Schweizer und Deutsche Uhren online bestellen? Uhrinstinkt ist dafür in jedem Fall die richtige Adresse, denn bei uns bekommen Sie Ihre Traumuhr nicht nur zu attraktiven Preisen, sondern profitieren zudem von unserem umfassenden Kundenservice. Selbstverständlich liefern wir Ihnen stets neue Originalware – und dies bei jeder Lieferung innerhalb Deutschlands ohne Versandkosten. Haben Sie Fragen zur Kaufabwicklung oder zu unseren Produkten? Dann lassen Sie sich von unserem freundlichen Serviceteam beraten, das Ihnen telefonisch oder per E-Mail gerne weiterhilft. Dank unserem auf 21 Tage verlängerten Rückgaberecht können Sie sich Ihre neue Temperi von Bruno Söhnle in Ruhe ansehen. Keinerlei Risiko also beim Uhrenkauf auf Uhrinstinkt! Lernen Sie uns kennen!

Zuletzt angesehen