Breitling - Superocean 44 Special Blacksteel

Filtern

Filtern

Filter schließen
Filter
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Breitling Superocean 44 Special Blacksteel Breitling Superocean 44 Special Blacksteel
M1739313.BE92.227S.M20SS.1
UVP: 4.720,00 €
Ihr Preis: 3.540,00 €
Breitling Superocean 44 Special Blacksteel Breitling Superocean 44 Special Blacksteel
M1739313.BE92.152S.M20SS.1
UVP: 4.720,00 €
Ihr Preis: 3.540,00 €

Superocean 44 Special Blacksteel

Das geflügelte „B“, das um einen Anker geschlungen wird, ist in der Horologie bekannt, geschätzt und begehrt. Steht dieses Logo doch für die herausragenden Kreationen der Schweizer Traditionsmarke Breitling. Das 1884 im Jura von Léon Breitling gegründete Unternehmen pflegt eine enge Verbindung mit der Luftfahrt, daher wohl auch die Flügel des „B“ im Emblem des Brands, das erstmals 1979 den Weg auf die Masterpieces der Marke gefunden hat. Dies äußert sich in zahlreichen Fliegeruhren Kollektionen wie der Avenger II oder der Aerospace Evo. Doch auch dem Wasser- und Tauchsport trägt das Logo der Marke durch Stilisierung des Ankers um das „Breitling-B“ Rechnung. Dies verwundert gerade aus heutiger Sicht wenig, ist doch mit der Superocean Heritage 44 eine Taucheruhr das meistverkaufte Modell der Marke. Die seit 1958 entwickelte Superocean Kollektion gilt als Meilenstein des Unternehmens und erfreut sich in der Modellgeschichte zahlreicher neuer Versionen. Zur aktuellen Taucheruhr-Linie zählen aber nicht nur Heritage Modelle – auch die Superocean 44 Serie hat mit dem Model Special Blacksteel Zuwachs erhalten.    

Ein echter Meerespilot 

Als echten Meerespiloten bezeichnet Breitling selbst die Special Blacksteel, die mit 44 mm Gehäusedurchmesser zwar nicht klein, aber durch die konsequent gehaltene Gestaltung in schwarz und weiß puristisch dezent wirkt. Einzige Ausnahme dieser Färbung ist der Sekundenzeiger, dessen aufwendige Dreiecksspitze einen akzentuierenden, roten Rahmen erhalten hat. Auffällig ist außerdem, dass die Ziffern Indizes innenliegend begleiten. Dafür wurde die Skala von 13 bis 24 gewählt. Die Tageszeit lässt sich damit immer und überall komfortabel ablesen. Eine Datumsanzeige befindet sich dementsprechend auf der 15-Uhr-Position.

Das satinierte Gehäuse aus schwarzem Edelstahl unterstreicht die Robustheit der Taucheruhr, die stilecht von einem massiven Kautschukband gehalten wird. Gekrönt wird die Special Blacksteel von einer Drehlünette aus Keramik, die sich dem Ton des Gehäuses angepasst hat. Zum Modell für Taucher wird die Superocean insbesondere natürlich durch ihre Wasserdichtigkeit bis zu 1000 Meter, optimal große Indizes mit Leuchtmasse in grün sowie dem Heliumventil. In der Automatikuhr verrichtet das Kaliber Breitling 17 treu seinen Dienst. Das offiziell Chronometer-zertifizierte Automatikwerk der Sonderserie Special Blacksteel verfügt über 25 Rubine als Lagersteine und mindestens 40 Stunden Gangreserve.

Breitling Superocean 44 Special Blacksteel bei Uhrinstinkt kaufen

Bei Uhrinstinkt erwarten Sie nicht nur wundervolle Uhren von renommierten Marken, sondern ein ebenso guter Service. Nach der einfachen Bestellung Ihrer Superocean 44 Special Blacksteel oder einer anderen Armbanduhr unseres Shops erwarten Sie zahlreiche Möglichkeiten zu bezahlen und viele Optionen zur Lieferung. Auf Wunsch können Sie nach Absprache Ihre neue Luxusuhr sogar persönlich bei uns abholen. Bei allen Fragen helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne.

Das geflügelte „B“, das um einen Anker geschlungen wird, ist in der Horologie bekannt, geschätzt und begehrt. Steht dieses Logo doch für die herausragenden Kreationen der Schweizer Traditionsmarke... mehr erfahren »
Fenster schließen
Superocean 44 Special Blacksteel

Das geflügelte „B“, das um einen Anker geschlungen wird, ist in der Horologie bekannt, geschätzt und begehrt. Steht dieses Logo doch für die herausragenden Kreationen der Schweizer Traditionsmarke Breitling. Das 1884 im Jura von Léon Breitling gegründete Unternehmen pflegt eine enge Verbindung mit der Luftfahrt, daher wohl auch die Flügel des „B“ im Emblem des Brands, das erstmals 1979 den Weg auf die Masterpieces der Marke gefunden hat. Dies äußert sich in zahlreichen Fliegeruhren Kollektionen wie der Avenger II oder der Aerospace Evo. Doch auch dem Wasser- und Tauchsport trägt das Logo der Marke durch Stilisierung des Ankers um das „Breitling-B“ Rechnung. Dies verwundert gerade aus heutiger Sicht wenig, ist doch mit der Superocean Heritage 44 eine Taucheruhr das meistverkaufte Modell der Marke. Die seit 1958 entwickelte Superocean Kollektion gilt als Meilenstein des Unternehmens und erfreut sich in der Modellgeschichte zahlreicher neuer Versionen. Zur aktuellen Taucheruhr-Linie zählen aber nicht nur Heritage Modelle – auch die Superocean 44 Serie hat mit dem Model Special Blacksteel Zuwachs erhalten.    

Ein echter Meerespilot 

Als echten Meerespiloten bezeichnet Breitling selbst die Special Blacksteel, die mit 44 mm Gehäusedurchmesser zwar nicht klein, aber durch die konsequent gehaltene Gestaltung in schwarz und weiß puristisch dezent wirkt. Einzige Ausnahme dieser Färbung ist der Sekundenzeiger, dessen aufwendige Dreiecksspitze einen akzentuierenden, roten Rahmen erhalten hat. Auffällig ist außerdem, dass die Ziffern Indizes innenliegend begleiten. Dafür wurde die Skala von 13 bis 24 gewählt. Die Tageszeit lässt sich damit immer und überall komfortabel ablesen. Eine Datumsanzeige befindet sich dementsprechend auf der 15-Uhr-Position.

Das satinierte Gehäuse aus schwarzem Edelstahl unterstreicht die Robustheit der Taucheruhr, die stilecht von einem massiven Kautschukband gehalten wird. Gekrönt wird die Special Blacksteel von einer Drehlünette aus Keramik, die sich dem Ton des Gehäuses angepasst hat. Zum Modell für Taucher wird die Superocean insbesondere natürlich durch ihre Wasserdichtigkeit bis zu 1000 Meter, optimal große Indizes mit Leuchtmasse in grün sowie dem Heliumventil. In der Automatikuhr verrichtet das Kaliber Breitling 17 treu seinen Dienst. Das offiziell Chronometer-zertifizierte Automatikwerk der Sonderserie Special Blacksteel verfügt über 25 Rubine als Lagersteine und mindestens 40 Stunden Gangreserve.

Breitling Superocean 44 Special Blacksteel bei Uhrinstinkt kaufen

Bei Uhrinstinkt erwarten Sie nicht nur wundervolle Uhren von renommierten Marken, sondern ein ebenso guter Service. Nach der einfachen Bestellung Ihrer Superocean 44 Special Blacksteel oder einer anderen Armbanduhr unseres Shops erwarten Sie zahlreiche Möglichkeiten zu bezahlen und viele Optionen zur Lieferung. Auf Wunsch können Sie nach Absprache Ihre neue Luxusuhr sogar persönlich bei uns abholen. Bei allen Fragen helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne.

Zuletzt angesehen